Vorprogramm Wildes Patagonien

Begleiten Sie uns von Buenos Aires aus zu einigen der spektakulärsten Gletscher und Berge Südamerikas.

  • Entdecken Sie mit Hurtigruten mehr von Argentinien.
  • Erkunden Sie Ushuaia, die südlichste Stadt der Welt und den Nationalpark Tierra del Fuego.
  • Erleben Sie Patagonien, eine Region voller spektakulärer Gegensätze und Extreme.
  • Besuchen Sie eine patagonische Estancia, um einen authentischen Einblick in das Leben und die Kultur der Gauchos zu erhalten.
  • Reiseziele

    Südamerika

  • Jahreszeit

    Winter, Frühling

  • Dauer

    4 Tage

  • Mindestteilnehmerzahl

    4

  • Buchungs-Code

    PATPRE

  • Ab

    1.895 €

Vorprogramm

Tag 1: Buenos Aires/El Calafate

Die Tour beginnt morgens mit dem Transfer von Ihrem Hotel und einem Flug nach Calafate, das am Südufer des Lago Argentino liegt, ca. 80 Kilometer vom Eingang des Nationalparks Los Glaciares entfernt. Es ist der perfekte Ausgangspunkt für einen Besuch dieser Region. Nach der Begrüßung durch Ihren Reiseleiter vor Ort, fahren Sie zum Hotel in Calafate. Am Abend besuchen wir eine patagonische Estancia, um authentische Einblicke in das Leben und die Kultur der patagonischen Gauchos zu erhalten. Nach einigen Mate-Tees und Gebäck können Sie einen Spaziergang machen und einer Vorführung im Schafscheren zusehen, während Sie regionale Weine verkosten. Am Abend wird ein traditionelles Essen im Restaurant der Estancia serviert. Rückkehr nach Calafate für eine Übernachtung im Hotel.

Tag 2: El Calafate

Ein Muss für jeden Argentinien-Besucher ist der Gletscher Perito Moreno im Nationalpark Los Glaciares. Um in die Berge zu gelangen, fahren wir durch die beeindruckende patagonische Steppe, wo das Klima häufig wechselt und es Regen oder sogar Schnee geben kann. Der Gletscher ist Teil des kontinentalen Eisfeldes von Patagonien, wo 13 Gletscher in die Seen Viedma und Lago Argentino sowie in Richtung Atlantik fließen. Perito Moreno gehört zu den wenigen Gletschern der Welt, die durch ihre Eismassen noch immer nach vorne bewegt werden. Das Mittagessen ist inbegriffen. Der Abend steht Ihnen zur freien Verfügung, anschließende Übernachtung im Hotel.

Tag 3: El Calafate /Ushuaia

Nach dem Frühstück bringen wir Sie zum Flughafen für den Flug nach Ushuaia. Ein örtlicher Reiseleiter empfängt Sie in Ushuaia und bringt Sie zu Ihrem zentral gelegenen Hotel. Abhängig vom Flugplan genießen Sie am Nachmittag eine Bootsfahrt durch die Bucht von Ushuaia und den Beagle-Kanal, umgeben von einer Bergkette. Der Abend steht zur freien Verfügung. Übernachtung im Hotel.

Tag 4: Ushuaia /Einschiffung

Der Morgen steht Ihnen zur freien Verfügung. Gegen Mittag werden Sie von Ihrem Hotel abgeholt für einen Ausflug in den Nationalpark Tierra del Fuego. Der nur 11 Kilometer außerhalb von Ushuaia gelegene Park ist einzigartig, da er sowohl Berge als auch den Zugang zum Meer innerhalb seines Schutzgebiets beinhaltet. Dieser Ausflug endet im Hafen von Ushuaia mit der Einschiffung.

HINWEIS: Aufgrund von veränderten Bedingungen, kann die Reihenfolge der besuchten Orte variieren. 

Eine Nahaufnahme eines schneebedeckten Berges mit dem Perito Moreno Gletscher im Hintergrund
Foto: Douglas Scortegagna Foto

Praktische Informationen 

Für diese Reisen verfügbar (vor der Seereise):

Leistungen: 

Inklusive zwei Übernachtungen in El Calafate und eine Übernachtung in Ushuaia mit Frühstück, Transfers, Abendessen auf einer patagonischen Estancia und Ausflüge gemäß Reiseverlauf. Englischsprachiger Reiseleiter während der Transfers und Ausflüge. Flüge von Buenos Aires nach El Calafate sowie nach Ushuaia inkl. Steuern und Gebühren. Die Übernachtung in Buenos Aires (Ausflugsbeginn) ist Teil Ihrer Antarktisreise. Alle Ausflüge sind abhängig von den Wetterbedingungen.

Nicht enthalten: Mittagessen, Abendessen an Tag 2 und 3, Getränke.

Hinweise:

Dieser Ausflug beinhaltet Spaziergänge über unebenen Boden und ist für Gäste mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Der Ablauf des Ausflugs in Ushuaia am 3. Tag ist abhängig vom Flugplan 2020/21.

Wird die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht, behalten wir uns das Recht vor, die Reise bis 6 Wochen vor Abreise abzusagen.

Im Preis ist bereits der Abschlag für den nicht genutzten Direktflug Buenos Aires-Ushuaia berücksichtigt.

Zeiträume:

05.-08.11.2020, 15.-18.11.2020, 25.-28.11.2020, 05.-08.12.2020, 15.-18.12.2020, 25.-28.12.2020, 04.-07.01.2021, 14.-17.01.2021, 13.-16.02.2021, 28.02.-03.03.2021, 15.-18.03.2021, 08.-11.11.2020, 29.11.-02.12.2020, 20.-23.12.2020, 10.-13.01.2021, 31.01.-03.02.2021, 21.-24.02.2021, 14.-17.03.2021

Reisen