Nachprogramm Vancouver

Genießen Sie eine Übernachtung in Vancouver, eine der lebenswertesten Städte der Welt und verlieben Sie sich in diese Metropole. Erleben Sie einen Tag lang die Naturwunder außerhalb von Vancouver und im nahegelegenen Whistler, dem Austragungsort der Olympischen Winterspiele 2010.

  • Verlängern Sie Ihren Aufenthalt in Vancouver mit Hurtigruten.
  • Machen Sie einen ganztägigen Ausflug nach Whistler, einem berühmten Skiort.
  • Genießen Sie eine Fahrt mit der Sea to Sky Gondel-Seilbahn.
  • Erfahren Sie mehr über die Geschichte und Kultur der Ureinwohner.
  • Reiseziele

    Nordamerika

  • Jahreszeit

    Sommer

  • Dauer

    2 Tage

  • Mindestteilnehmerzahl

    25

  • Buchungs-Code

    YVRPOSTA

  • Ab

    529 €

Nachprogramm:

Tag 1: Vancouver/Ganztägiger Ausflug nach Whistler

Willkommen in Vancouver! Direkt nach der Ausschiffung beginnen Sie Ihren ganztägigen Ausflug in den Skiort Whistler. Die Tour endet am Abend in Ihrem Hotel in Vancouver.

Fahren Sie von der malerischen Küste des Howe Sound Fjords zu den üppig bewaldeten Gipfeln der Coast Mountains. Halten Sie am höchsten Wasserfall in British Columbia, den Shannon Falls, und genießen Sie die Fahrt vom Meer mit der Sky Gondel. Die Gondel (8 Personen) ist mit Glasfenstern vom Boden bis zur Decke ausgestattet. Sie gleiten auf 880 Metern über dem Meeresspiegel und genießen eine unglaubliche Vogelperspektive auf den nahegelegenen Howe Sound und die majestätischen Shannon Falls. Oben angekommen, gibt es viele zusätzliche Aussichtsplattformen von denen Sie auf die Küstenfjorde sowie verschiedene Wanderwege schauen. Die Summit Lodge mit Restaurant, Bar und Geschäften schließt sich an. Sehen Sie Stawamanus Chief. Das zweitgrößte stehende Stück Granit der Welt ist gleichzeitig ein beliebtes Klettergebiet. Nach der Ankunft im Whistler Village können Sie das Squamish Lil'wat Cultural Centre besuchen, das erste Zentrum, das der Geschichte und Kultur der lokalen Ureinwohner gewidmet ist. Hier treffen sich die Berge, Flüsse und Menschen. Das Gebäude wurde gebaut, um einerseits die Kultur zu bewahren und anderseits Interessierte zu informieren. Der Entwurf erinnert an die Langhäuser der Squamish und die Istken (eine traditionelle Lehmgrube) der Lil'wat. Mit dieser modernen architektonischen Interpretation versucht man an die Ureinwohner zu erinnern. Genießen Sie Ihre Freizeit zum Einkaufen und Besichtigen im Dorf, bevor Sie nach Vancouver zurückkehren.

Abendessen auf eigene Faust. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. Übernachtung.

Tag 2: Vancouver/Abreise

Frühstück im Hotel. Das Ende Ihres Nachprogramms.

HINWEIS: Die Reihenfolge der Sehenswürdigkeiten kann variieren.

Praktische Informationen

Leistungen:

Der Preis beinhaltet einen Transfer vom Vancouver Cruise Terminal zu Ihrem Hotel. Einen ganztägigen Ausflug nach Whistler, Eintrittsgelder für die Sea to Sky Gondel-Seilbahn und Squamish Lil`wat Cultural Centre. Während des Ausflugs steht Ihnen ein englischsprachiger Reiseleiter zur Verfügung. Eine Übernachtung in einem Hotel in Vancouver inklusive Frühstück.

Nicht enthalten: Mittagessen, Abendessen, Getränke.

Hinweise

Die Tour beginnt nach der Ausschiffung in Vancouver. Der Ausflug beinhaltet auch Spaziergänge. Gäste mit eingeschränkter Mobilität auf Anfrage.

Wird die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht, behalten wir uns das Recht vor, die Reise bis 6 Wochen vor Abreise abzusagen.

  • Zeiträume: 12.05.-13.05.2021, 05.06.-06.06.2021, 29.06.-30.06.2021, 31.07.-01.08.2021
  • Buchungskode: YVRPOSTA

Reisen